Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Jeden Sonntag, 14.00 Uhr, Treffpunkt im Jagdschloss
Vorführung der mechanischen Musikinstrumente

Jeden 1. Sonntag im Monat, 15 Uhr, Treffpunkt im Foyer des Museums Burg Linn, Rheinbabenstraße 85
Unter unseren Füßen – Archäologie der Römer und Franken Führung für Erwachsene.

Jeden 2. Sonntag im Monat, 15.00-15.30 Uhr, Burg Linn (oberer Rittersaal)
Märchenstunde Für Kinder ab 4 Jahren.
Kosten: 1,50 Euro + Eintritt. Ohne Anmeldung.

Jeden 2. Sonntag im Monat, 15 Uhr, Treffpunkt an Burg Linn
Mauern erzählen – Gang durch die Geschichte der Burg Führung für Erwachsene.

Jeden 3. Sonntag im Monat, 15 Uhr, Treffpunkt Jagdschloss
Menschen und Möbel – Krefelder Leute von gestern bis heute Führung durch das Jagdschloss mit Stefan Beek.

Jeden letzten Sonntag im Monat, 15 Uhr, Treffpunkt Burg Linn
Kinderführung in der Burg – mit Kostümen für kleine Ritter und Burgfräulein in Kooperation mit dem Familienbüro Krefeld.
Achtung! Nur mit Anmeldung: Museum Burg Linn, Tel. 02151/15539-113 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kosten: Führungsgebühr Kinder 2,- Euro, Erwachsene 3,- Euro; plus Eintritt.

Jeden letzten Sonntag im Monat, 15 Uhr, Treffpunkt: Rheinbabenstr. 85
Menschen und Häuser. Rundgang durch Alt-Linn Führung für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren.
Kosten: Erwachsene 5 Euro, Kinder 2,50 Euro ab 10 Jahren.

Kosten soweit nicht anders angegeben: Führungsgebühr Erwachsene 3,- Euro, Kinder kostenfrei; plus Eintritt.

Führungen für Schulklassen und Gruppen oder zu speziellen Themen sind nach Vereinbarung unter 02151-155 39 113 oder bDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! jederzeit möglich.

 

Die Geismühle in Krefeld – Oppum

An und in der Geismühle zeigen die Mitglieder des Bauvereins Geismühle anschaulich wie die alte Technik der Mühle heute fast genauso funktioniert wie vor rund 500 Jahren. Auf rein mechanischem Weg wird durch die Kraft des Windes das tonnenschwere Mahlwerk in Bewegung versetzt um die Getreidekörner zu Mehl zu mahlen. Dies und weiteres zur Geschichte der Mühle wird von April bis Oktober an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr erklärt. Darüber hinaus ist die Mühle am Deutschen Mühlentag, Pfingstmontag, von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr kostenlos zu besichtigen. Ebenso am Tag des offenen Denkmals am 2. Sonntag im September.

Weitere individuelle Führungen werden vom Verein angeboten.

Terminabsprachen nur unter : 02151 / 54 24 82  Willi Hanenberg

Der Bauverein Geismühle e. V. freut sich über Ihr Interesse!

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
8
10
11
12
15
16
17
18
19
20
24
25
26
27
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech