Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Am Museum Burg Linn in Krefeld ist auch die Stadtarchäologie angesiedelt. Dies ist eine sehr gute Kombination, da so direkt die neusten Grabungen und Forschungen im Museum präsentiert werden können. Zu den Aufgaben der Stadtarchäologie gehört im Vorfeld von Bauarbeiten zu klären, ob dort archäologische Zeugnisse im Boden vorhanden sein könnten und Bauherrn zu beraten, wie mit diesen umgegangen werden muss, die ggf. anfallenden archäologischen Grabungen zu organisieren und den Kontakt zu anderen Behörden herzustellen. Dabei arbeitet die Stadtarchäologie in enger Zusammenarbeit mit der unteren Denkmalbehörde und dem LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland.

Grundlage der Arbeit der Stadtarchäologie ist das Denkmalschutzgesetz NRW, das auch den Umgang mit den im Boden befindlichen Kulturgütern regelt. Den Gesamttext finden sie hier.

Zu den Aufgaben der Stadtarchäologie gehört darüber hinaus die Führung eines Archives der archäologischen Aktivitäten in Krefeld sowie die Vorbereitung der Unterschutzstellung weiterer Bodendenkmäler.

Zuständig für diesen Bereich ist unser Stadtarchäologe:

Dr. Hans-Peter Schletter

Telefon: 02151 / 15539-144

Telefax: 02151 / 15539-150

E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
7
9
10
11
12
14
15
16
17
18
19
21
22
23
24
25
26
28
29
30
31
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech